Interview mit Unicef

Ich hatte die große Ehre in einem Interview mit Unicef für den aktuellen Oktober-Newsletter über meine Tätigkeit dort sowie der Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren der Handelskammer Hamburg zu berichten. Den Link dazu finden Sie hier:

http://www.newsletter-webversion.de/?c=0-1jqbg-11ofryz-1d9d

„Etwas Gutes zu tun ist nicht schwer, wenn wir bedenken mit wie viel Zeit wir strahlende Gesichter erzeugen und wir Menschen mit wenig Aufwand etwas ganz Großes schenken.“

UNICEF Weihnachtskarten

Auch in diesem Jahr ist UNICEF unter anderem mit einem kleinen Stand auf dem Hamburger Weihnachtsmarkt Roncalli (Rathausmarkt) zu finden. „Durch den Kauf von UNICEF-Grußkarten unterstützen Sie die weltweite Arbeit von UNICEF für Kinder in rund 150 Ländern.“ 

Weihnachten ist die Zeit der Besinnlichkeit, der Wärme und der Liebe. Mit diesen Karten können Sie dabei helfen, den Hunger in der Welt zu bekämpfen. Denn jede von Ihnen gekaufte Karte spendet direkt dorthin, wo die Not am größten ist. Exklusiv nur bei UNICEF: Jedes Motiv der Kollektion ist als Spendenkarte oder Spendenkalender für die Welthungerhilfe möglich. Sie unterstützen damit die wichtige Arbeit der Hilfsorganisation mit 25 Cent pro Karte.

So einfach zeigen Sie Ihren Kunden Wertschätzung und unterstützen gleichzeitig die Welthungerhilfe!

Auch ich bin am Verkaufsstand von UNICEF auf dem Weihnachtsmarkt Roncalli (Rathausmarkt) zu finden und freue mich dieses Projekt unterstützen zu dürfen.

UNICEF – Weihnachts- und Grußkarten

Aktuell ist UNICEF unter anderem mit einem kleinen Stand auf dem Hamburger Weihnachtsmarkt Roncalli (Rathausmarkt) zu finden. „Durch den Kauf von UNICEF-Grußkarten unterstützen Sie die weltweite Arbeit von UNICEF für Kinder in rund 150 Ländern.“ Auch ich bin an zwei Tagen am Verkaufsstand von UNICEF zu finden und freue mich dieses Projekt unterstützen zu dürfen.

Ihre Karte hilft Kindern in Not!

Theresia Bohl