Wow! Ein Jahr ist nun vergangen. Es ist ein ganz besonderes Datum für mich und der Gedanke daran, dass mein erstes Jahr als Selbstständige vorüber ist, ist ein tolles Gefühl. Man lässt alle Gedanken des letzten Jahres noch einmal Revue passieren und ich erinnere mich gerne an tolle aufregende Zeiten zurück. Für mich war es kein einfacher Schritt, aber der richtige Zeitpunkt neue Wege zu gehen. Es war ein Jahr des Neubeginns in vielen meiner Lebensbereiche. Umstrukturierung, Selbstfindung und was möchte ich wirklich in meinem Leben erreichen? Solche und viele andere Fragen haben mich oft begleitet. Viele neue Aufgaben, Menschen und Herausforderungen haben mich täglich inspiriert noch mehr Zeit und Herz in mein neues Leben zu investieren. Man kann viele kluge Ratschläge bekommen, sich belesen oder Meinungen einholen, um hinterher feststellen zu müssen, dass man diesen Weg alleine gehen muss. Ich bin unglaublich dankbar für diese Zeit, denn ich habe so viel dazu gelernt.

Ich habe diesen Schritt an keinem Tag bereut, auch wenn er mich oft schlaflose Nächte gekostet hat. Ich bin sehr glücklich, meinen Traum verwirklicht zu haben und genieße jeden Tag. „Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, tu es jeden Tag.“ – Konfuzius

Vielen Dank an alle, die mich das ganze Jahr unterstützt, mir vertraut und mir meine wenige Zeit vergeben haben. Ich freue mich auf neue tolle Aufträge, Herausforderungen und vor allem auf die neuen Ziele des nächsten Jahres!

Ein besonderer Dank geht an meine Familie. Wir haben in diesem Jahr noch dreimal mehr bewiesen und gezeigt, was es bedeutet eine Familie zu haben, die immer hinter einem steht und mich immer auffängt. Vielen Dank – Das kann man nicht in Worte fassen!

 „Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.“ – Winston Churchill